13 19 chat

Rated 3.97/5 based on 885 customer reviews

Auf dem Bildschirm des Wii-U-Game Pad kann Anaglyph 3D dargestellt werden.

Erstmals bei einer Nintendo-Konsole werden Speicherstände, registrierte Freunde und andere anwenderspezifische Daten in sogenannten Nutzern organisiert.

Anfang 2017 stellte Nintendo die Produktion der Konsole ein. Das Schlüsselmerkmal der Wii U ist der neuartige Controller, der über einen Touchscreen verfügt und als Gamepad bezeichnet wird.

Die Wii U steht als Konsole der achten Generation in direkter Konkurrenz zu Sonys Play Station 4 und Microsofts Xbox One.

Hierzu werden ein selbst gewähltes Passwort, ein Nutzername und eine E-Mail-Adresse benötigt.

Spieler ohne Nintendo Network-ID haben keinen Zugriff auf die Online-Funktionen der Konsole.

Auf einer Konsole können bis zu 12 Nutzer angelegt werden.

Erworbene Software aus dem Nintendo e Shop und Speicherdaten aus dem Wii-Modus sind Nutzer-unabhängig.

Mit bis April 2011 etwa 86 Millionen verkauften Einheiten hatte die Konsole Erfolg.Marvin Donald, Game Director von Darksiders 2 des US-amerikanischen Entwicklerstudios Vigil, erklärte, dass die Hardware auf Höhe der aktuellen Konsolengeneration liege.Weiterhin erklärte Donald, Darksiders II werde sich auf der Wii U technisch kaum von den anderen Fassungen für Play Station 3 und Xbox 360 unterscheiden.Auch unklar war, ob das System portabel sein oder mit einem Grundgerät zusammenarbeiten sollte. Die Kosten für die Basis-Variante belaufen sich in Japan auf 26.250 Yen und 31.500 Yen für das Premium-Paket.Schließlich wurde der zweite Bildschirm aber in den Controller integriert. In den USA liegt der Preis für das kleine Wii-U-Paket bei 299,99 US$ und für das größere Paket bei 350 US$.

Leave a Reply